Hilfe für
diabetes Ambulanz

Afghanistan e.V.

Luisenstr. 14
61231 Bad Nauheim
Tel.: 0 60 32 / 53 11

Danke für Ihre Spende.




Design sponserd by:
www.JLK-Design.de


Hilfe für Diabetes Ambulanz Afghanistan e.V.

Vorstandsvorsitzende: Dr.Zarmina Zarman

Stellvertreter: Dr. Bernt Kampmann
Ansprechpartnerin: Tereza Plaz

Luisenstr. 14
61231 Bad Nauheim
Tel.: 0 60 32 / 53 11
E-Mail: tereza.plaz@t-online.de

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen, IBAN: DE72 5139 0000 0067 7525 03, BIC: VBMHDE5F

Damit Diabesteskranken Kinder  und Jugendlichen professionell vor Ort in Kabul/Afghanistan geholfen werden
kann, benötigen wir dringend Ihre Unterstützung.


Geld wird benötigt für das Gehalt der Ärztin und der Krankenschwester, für die Messgeräte und das Insulin.
Ein Kind benötigt monatlich für Teststreifen  und Insulin  30.00 €
Das Gehalt für die Teilzeitarbeit der Ärztin beträgt  monatlich 100.00 €
Das Gehalt für die Vollzeitarbeit der Krankenschwester beträgt monatlich 200.00 €

Alle Mitglieder des Vereins  "Hilfe  für Diabetes Ambulanz Afghanistan e.V." arbeiten ehrenamtlich und erhalten auch keinerlei Aufwandsentschädigung.

Ihre Spende erreicht daher ohne einen Cent Abzug die kranken Kinder und Jugendlichen in Kabul/Afghanistan. Wir laden Sie ein zu einer  Patenschaft, z.B.  als Dauerauftrag damit erleichtern Sie unsere Planungen für ein langfristiges Überleben unseres Projektes.